Slide background

22. Fachkongress Zukunftsenergien Nordrhein-Westfalen goes Energie 4.0

6. Februar 2018

Unter dem Motto “Nordrhein-Westfalen goes Energie 4.0” veranstaltet die EnergieAgentur.NRW mit den Clustern EnergieRegion.NRW und EnergieForschung.NRW am 6. Februar 2018 ihren 22. Fachkongress Zukunftsenergien am Eröffnungstag der “E-world energy & water”.

Die etablierte Veranstaltung, die im kommenden Jahr einen neuen digitalen Anstrich erhält, wird von NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und NRW-Umweltministerin Christina Schulze Föcking eröffnet. Nachfolgend spricht mit Sascha Lobo einer der bekanntesten Internetexperten Deutschlands über die vernetzte Energiewelt. Anschließend stellen sich hochrangige Branchenvertreter z.B. den Fragen: Wie smart ist die Energiewelt von heute? Was bedeutet der digitale Wandel für die Energiebranche? Wie nehmen die Verbraucher/-innen den digitalen Wandel wahr?

Mitarbeiter der WindRegion Münsterland nehmen an dieser Veranstaltung teil. Nehmen Sie im Vorfeld Kontakt mit uns auf, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren!

Datum und Öffnungszeiten:
6. Februar 2018
9.30 bis 16.00 Uhr

Ort:
Messe Essen
Norbertstraße 2
45131 Essen

Weitere Informationen zum 22. Fachkongress Zukunftsenergien finden Sie auf der Homepage der EnergieAgentur.NRW.

Projekt: Kompetenzregion Windenergie Münsterland. Dieses Projekt wird aus Mitteln des Landes NRW und der Europäischen Union gefördert. Projektträger ist die EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft für Rheine mbH.

Reiter 1
Reiter 2